Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Geltungsbereich
  2. Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

    Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.

    Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

  3. Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten Der Kaufvertrag kommt zustande mit Vecap GmbH .
  4. Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

  5. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

    Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

  6. Lieferbedingungen

    Wir liefern innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

    Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

  7. Bezahlung

    In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

    Vorkasse
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

    Kreditkarte
    Mit Abgabe der Bestellung geben Sie Ihre Kreditkartendaten an. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber wird die Zahlungstransaktion automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

    PayPal
    Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

    PayPal Plus
    Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal Plus bieten wir Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden als PayPal Services an. Sie werden auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen.

    Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

    Kreditkarte über PayPal
    Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von PayPal durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

    Lastschrift via PayPal
    Wenn Sie die Zahlungsart Lastschrift gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Mit Bestätigung der Zahlungsanweisung erteilen Sie PayPal ein Lastschriftmandat. Über das Datum der Kontobelastung werden Sie von PayPal informiert (sog. Prenotification). Unter Einreichung des Lastschriftmandats unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung fordert PayPal seine Bank zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

    Rechnung via PayPal
    Wenn Sie die Zahlungsart Rechnung gewählt haben, müssen Sie, um den

    Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei PayPal nicht registriert sein. Nach erfolgreicher Adress- und Bonitätsprüfung und Abgabe der Bestellung treten wir unsere Forderung an PayPal ab. Sie können in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Für die Zahlungsabwicklung über PayPal gelten

    – ergänzend zu unseren AGB – die AGB und die Datenschutzerklärung von PayPal. Weitere Informationen und die vollständigen AGB von PayPal zum Rechnungskauf finden Sie hier.

    Sofort by klarna
    Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für Online-Banking freigeschaltetes Bankkonto verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.

    Kauf auf Rechnung über Klarna
    In Zusammenarbeit mit Klarna AB, Sveavägen 46, Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat. Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier.

    Finanzierung über Klarna
    In Zusammenarbeit mit Klarna AB, Sveavägen 46, Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Ratenkauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar ist und dass die Zahlung an Klarna zu erfolgen hat.

    Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

  8. Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

  9. Gewährleistung und Garantien

    Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

    Kundendienst: per Email an info@qoonleif.com

  10. Haftung

    Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

    • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
    • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
    • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
    • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
      Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
      Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

  11. Streitbeilegung

    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Zuständig ist die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle (ab dem 01.01.2020: die Universalschlichtungsstelle) des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de.

    AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

Bitte beachte folgende Hinweise zur QoonLeif Garantieverlängerungen:

Die zusätzliche Garantie schränkt Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte als Verbraucher nicht ein. Die Garantie bezieht sich auf Herstellungs- und Materialfehler des gelieferten Gerätes. Die Garantie erstreckt sich nicht auf etwaige Mangelfolgeschäden. Garantieansprüche können nicht berücksichtigt werden bei Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung, selbst vorgenommene Veränderungen am Gerät, Nichtbeachtung von Bedienungs- oder Pflegehinweisen, durch höhere Gewalt oder durch Umwelteinflüsse entstanden sind, sowie bei natürlichen Verschleißerscheinungen. Zubehör wie Akkus, Batterien, Leuchtmittel und Verbrauchsmaterial sind von der Garantie ebenso ausgeschlossen wie Software-Fehler. Diese Garantie gilt nicht bei gewerblicher Nutzung und ist im Falle des Weiterverkaufs des Artikels nicht übertragbar. Die Garantie wird in der Form geleistet, dass im Garantiefall nach unserer Entscheidung das Gerät oder Einzelteile hiervon ausgetauscht oder repariert werden oder bei unwirtschaftlichen Reparaturen stattdessen ein finanzieller Ausgleich gewährt wird. Dieser Ausgleich erfolgt Zug um Zug gegen Übereignung des defekten Gerätes.

• Großgeräte werden nach Möglichkeit an Ort und Stelle instandgesetzt

• Kleingeräte werden i.d.R. in der zuständigen Werkstatt repariert. Über die Art dieser Abwicklung, wie z.B. Abholung, Zusendung oder Abgabe, informieren wir Sie bei der Anmeldung ihrer Langzeitgarantiereparatur.

• Bei unbegründeter Inanspruchnahme des Kundendienstes gehen die Kosten für Fahrt und Zeitaufwand zu deinen Lasten.

Bitte beachte folgende Hinweise zur QoonLeif Smartphone Flat:

Die Smartphone-Flat ermöglicht es Ihnen einmalig für ein Gerät pro Paket, innerhalb von 24 Monaten nach einer Mindestzeit von 6 Monaten Ihr „Alt-Gerät“ Kostenlos* gegen das direkte Nachfolgermodell einzutauschen.
Sollte das Nachfolgermodell von  Modell, Größe oder Speicher variieren können zusätzliche Kosten anfallen.
Die Kosten werden Ihnen auf Anfrage kalkuliert und als Festpreis Angeboten. 
*Kostenlos ist der Tausch NUR gegen das direkte Nachfolger Modell. 
Bsp.: 
Sie Kaufen das iPhone 11 Pro mit 256 GB, d.h Sie können dieses nach mindestens 6 Monaten gegen das iPhone 12 Pro mit 256GB (Änderungen vom Hersteller vorbehalten) eintauschen, sollten Sie hier beispielsweise das iPhone 12 Pro mit 512 GB wählen wollen oder das Max Modell, können zusätzliche Kosten anfallen.  Fragen Sie bitte vorher an, über info@qoonleif.com oder über unser Formular. 
Sollte am „Alt-Gerät“ eventuelle Schäden vorhanden sein, die über die Normalen Gebrauchsspuren einzuordnen sind (Displaybruch, tiefe Kratzer etc.) und die nicht über unser **Smartphone-Flat-Plus abgesichert sind, können auch hier beim Tausch zusätzliche Kosten für die Instandsetzung des Geräts anfallen.

** Smartphone-Flat-Plus 

Die Smartphone-Flat-Plus beinhaltet den selben Austausch Service wie zuvor beschrieben für ein Gerät pro Person, mit dem Unterschied, dass Sie einen zusätzlichen Schutz für Ihr Gerät abdecken, d.h sollten eventuelle Schäden (Sturzschäden) vorhanden sein decken wir sie ab und jegliche Zusatzkosten entfallen. 
Die Schäden die wir abdecken sind nachfolgend Aufgezählt und gelten nur für die Smartphone-Flat-Plus:

*** Die Absicherungen gelten nicht und jeglicher Anspruch Erlischt bei Diebstahl, Verlust oder Mutwilliger Zerstörung. 

  • Normale Gebrauchsspuren
  • Schutz bei Sturzschäden
  • Akkuschäden
  • Schutz bei Flüßigkeitsschäden
  • Schutz vor Fallschaden
  • Schutz vor Displaybruch (und Backcover)
  • Absicherung durch Bedienungsfehler
  • Tritt auch in Kraft bei Schäden von dritten
  • Tritt auch in Kraft bei Eigenverschulden
  • Keine Selbstbeteiligung oder Extrakosten
  • Einmalige Zahlung, kein Abo
  • Schnelle Schadensabwicklung